DATENSCHUTZERKLÄRUNG VICTURA GmbH

Victura GmbH, Birkenstrasse 49, 6343 Rotkreuz, betreibt die Websites www.victura.ch, www.voicestudio.ch und www.recson.com und ist zuständig für alle darauf angebotenen Dienste. Victura GmbH ist somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht.

Das Vertrauen der Kunden war und ist ein wertvolles Gut für Victura. Weltweite Datenskandale erschüttern immer wieder die Menschen und schärfen das Bewusstsein aller für die Problematik. Victura ist sich seit jeher bewusst, dass sensible Daten zuverlässig geschützt werden müssen und investiert viel in die Sicherheit. Das Verarbeiten von personenbezogenen Daten ist notwendig, um unsere Angebote und Services ständig zu verbessern. Wir machen dies jedoch verantwortungsvoll und beachten dabei selbstverständlich immer die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Fernmeldegesetztes (FMG) und andere gegebenenfalls anwendbare datenschutzrechtliche Bestimmungen des schweizerischen oder EU-Rechts. Da wir als Schweizer Unternehmen unsere Dienstleistungen und Produkte auch ins (EU-)Ausland verkaufen, betrifft uns seit dem 25. Mai 2018 insbesondere auch die neue Datenschutzgrundverordnung der EU.

Sie möchten wissen, wie Victura konkret mit dem Thema Datenschutz umgeht? Das freut uns, denn es ist uns wichtig, Sie transparent zu informieren. Wenn Sie unsere Angebote und Services nutzen, verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten gemäss EU-Datenschutzgrundverordnung für Sie zusammengestellt:

1. Aufruf unserer Websites

Die Server unserer Websites speichern jeden Zugriff temporär in einer Protokolldatei. Wie bei jeder Verbindung von Ihnen mit einem Webserver werden dabei Daten ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens 12 Monaten gespeichert.

Dies betrifft folgende technische Daten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (meistens Ihr Internet-Provider)
  • Datum und Zeit des Zugriffs
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL) sowie das allfällig verwendete Suchwort
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Status-Code (z.B. Fehlermeldung)
  • Betriebssystem Ihres Rechners
  • verwendete Browser (Typ, Version und Sprache)
  • verwendetes Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1)

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgen zu folgenden Zwecken:

  • Ermöglichung der Nutzung unserer Websites (Verbindungsaufbau)
  • Dauerhafte Gewährleistung von Systemsicherheit und Systemstabilität
  • Optimierung unseres Webangebots
  • Optimierung von internen Statistiken

Damit erfüllen wir die Bedingungen für eine rechtmässige Datenverarbeitung im Sinne von Artikel 6, Absatz 1, Punkt f der EU-DSGVO.

2. Kontaktaufnahme

Wenn Sie Kontakt zu Victura aufnehmen z.B. per Kontaktformular, Bestellung, Angebot, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien, werden Ihre Daten zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gemäss Artikel 6, Absatz 1, Punkt f der DSGVO verarbeitet. Ihre Angaben können in einem Customer-Relationship-Management System (CRM) oder einer vergleichbaren Anfragenorganisation gespeichert werden. Victura löscht auf Wunsch jede Anfrage. Bitte teilen Sie uns diesen Wunsch per E-Mail an datenschutz@victura-group.com schriftlich mit. Wenn die Löschung nicht verlangt wird, speichern wir die Daten zu Informationszwecken. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in der von Ihnen erteilten Einwilligung nach Artikel 6, Absatz 1, Punkt a der EU-DSGVO.

3. Eröffnung eines Händler-Accounts

Um auf unserem Händlerportal Bestellungen zu tätigen und zu verwalten, müssen Sie einen Händler-Account eröffnen. Bei der Registrierung für einen Händler-Account erheben wir folgende Daten:

  • Firma
  • Aktueller Handelsregister-Auszug
  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Postadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon
  • Passwort nach Prüfung der Daten innerhalb von 48 Stunden

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgen zu folgenden Zwecken:

  • Wir stellen unseren Händlern einen passwortgeschützten direkten Zugang zu den bei uns gespeicherten Basisdaten zur Verfügung.
  • Unsere Händler können im passwortgeschützten Bereich ihre Daten verwalten.
  • Unsere Händler können im passwortgeschützten Bereich offene und abgeschlossene Bestellungen einsehen.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten für diesen Zweck liegt in der von Ihnen erteilten Einwilligung nach Artikel 6, Absatz 1, Punkt a der EU-DSGVO.

4. Einkauf im Onlineshop

Wenn Sie in unserem Onlineshop Bestellungen tätigen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags folgende Daten:

  • Vor- und Nachname, Firma, Strasse, Postleitzahl, Ort, E-Mail
  • Rechnungsadresse (und falls abweichend Lieferadresse)
  • Angaben im Rahmen der Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode)
  • Login-Daten, d.h. E-Mail-Adresse und Passwort (bei registrierten Kunden)

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. Sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben, werden wir die vorgenannten Daten nur benutzen, um den Vertrag abzuwickeln, namentlich um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, die bestellten Produkte auszuliefern und die korrekte Zahlung sicherzustellen.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Artikel 6, Absatz 1, Punkt b der EU-DSGVO.

5. Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite und der Vertragsabwicklung (auch ausserhalb der Webseite), namentlich der Verarbeitung Ihrer Bestellung erforderlich ist.

So verwenden wir z.B. Stripe, ein Angebot der amerikanischen Stripe Inc. zur Abwicklung von Zahlungen. Stripe ist sowohl nach dem EU-amerikanischen als auch nach dem schweizerisch-amerikanischen Privacy Shield zertifiziert und gewährleistet dadurch einen angemessenen Datenschutz. Stripe hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenschutzerklärung, Eintrag in der Privacy Shield-Liste.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Artikel 6, Absatz 1, Punkt b und f der EU-DSGVO.

Unsere Websites werden auf Servern in der Schweiz und in Deutschland gehostet. Die Weitergabe der Daten erfolgt zum Zweck der Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalitäten unserer Websites. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6, Absatz 1, Punkt f der EU-DSGVO.

6. Übermittlung von Daten ins Ausland

Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen auch an dritte Unternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen. Das betrifft bei Victura hauptsächlich Sprecherinnen und Sprecher, welche Ansagen für uns aufnehmen. Diese sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU jederzeit entspricht.

7. Cookies

Cookies helfen uns, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetsite besuchen. Wir setzen Cookies beispielsweise ein, damit Sie die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg nutzen können. Die Cookies unterstützen Sie auch beim Ausfüllen eines Formulars auf der Website. Sie können damit Ihre Angaben temporär speichern und müssen diese nicht beim Aufruf von anderen Unterseiten ständig neu eingeben. Nach einer Registrierung Ihrerseits kann unsere Website Sie dank Cookies auch als registrierten Besucher identifizieren, ohne dass Sie sich beim Aufruf von weiteren Unterseiten erneut einloggen müssen.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Erläuterungen, wie Sie die Verarbeitung von Cookies bei den gängigsten Browsern konfigurieren können:

  • Microsofts Windows Internet Explorer
  • Microsofts Windows Internet Explorer Mobile
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome für Desktop
  • Google Chrome für Mobile
  • Apple Safari für Desktop
  • Apple Safari für Mobile

Gerne erleichtert Victura Ihnen die Arbeit und bieten Ihnen die Möglichkeit, auf unserer Startseite unter den Datenschutzeinstellungen Ihre persönlichen Einstellungen ganz leicht zu verwalten. Beachten Sie bitte, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können und Sie sich nicht so einfach durch unsere Website navigieren können.

8. Tracking

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website, sowie der Steuerung von Werbemassnahmen auf externen Plattformen nutzen wir sogenannte Tracking Links, z.B. für Google Analytics. Diese Tracking Links werden über den Google Tag Manager ausgeliefert. Sie haben die Möglichkeit, den Google Tag Manager unter diesem Link zu deaktivieren und damit sämtliche Tracking Links übergreifend zu sperren. Bitte beachten Sie, dass zu diesem Zweck ein Cookie gesetzt wird. Die Benutzung des Onlineshops wird durch die Sperrung nicht beeinflusst.

Tracking Links werden verwendet für:

  • Optimizely
    Dieses Tracking wird verwendet um den Onlineshop mittels Variantentesting (sogenanntes A/B-Testing) zu optimieren. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert. Damit können keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden.
  • Facebook-Pixel-Tracking
    Sind sie bei Facebook eingeloggt und besuchen unseren Onlineshop, so werden Daten an Facebook übermittelt, welche die Einblendung gezielter Werbung erlauben. Die Ermächtigung dazu kann in Ihrem Facebook-Profil ausgeschaltet werden.
  • Google Analytics
    Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst von Google Analytics. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind („Cookies“), verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an die Server der Anbieter dieser Dienste übertragen, dort gespeichert und für uns aufbereitet. Zusätzlich zu den unter Ziff. 1 aufgeführten Daten erhalten wir dadurch unter Umständen folgende Informationen:

    • Navigationspfad, den ein Besucher auf der Site beschreitet
    • Verweildauer auf der Website oder Unterseite
    • Unterseite, auf welcher die Website verlassen wird,
    • Land, Region oder Stadt, von wo ein Zugriff erfolgt
    • Endgerät (Typ, Version, Farbtiefe, Auflösung, Breite und Höhe des Browserfensters) und
    • Wiederkehrender oder neuer Besucher

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Website zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.

Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding Gesellschaft Alphabet Inc., mit Sitz in den USA. Vor der Übermittlung der Daten an den Anbieter wird die IP-Adresse durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung („anonymizeIP“) auf dieser Webseite innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Gemäss Google Inc. wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht werden.

Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Website von Google Analytics. Eine Anleitung, wie sie die Verarbeitung ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Commerce Connector
    Es findet kein Austausch personenbezogener Daten statt. Auch eine IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Gerne erleichtert Victura Ihnen die Arbeit und bieten Ihnen die Möglichkeit, auf unserer Startseite unter den Datenschutzeinstellungen Ihre persönlichen Einstellungen ganz leicht zu verwalten, darunter auch das Tracking.

9. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber Victura folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft gemäss Artikel 15 der EU-DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäss Artikel 16 der EU-DSGVO
  • Recht auf Löschung bzw. Sperrung gemäss Artikel 17 der EU-DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäss Artikel 18 der EU-DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäss Artikel 20 der EU-DSGVO

Wenn diese Rechte in Anspruch nehmen möchten, können Sie uns per E-Mail-Adresse datenschutz@victura-group.com erreichen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche können wir einen Identitätsnachweis verlangen.

Sie haben gemäss Artikel 77 der EU-DSGVO zudem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Victura zu beschweren.

10. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeitenden und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

11. Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Tracking- und Analysedienste sowie die weiteren Bearbeitungen im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden. Vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist.

Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich aus Vorschriften der Rechnungslegung und aus steuerrechtlichen Vorschriften. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren.

Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

12. Löschung von Daten

Personenbezogene Daten werden bei uns über 10 Jahre gespeichert. Wenn Sie ein Angebot von uns wünschen und eine Bestellung auslösen, werden Ihre Daten gespeichert, damit wir Ihnen bei allfälligen Folgebestellungen schneller und kompetent Unterstützung leisten können.

Sollten Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns bitte per E-Mail auf datenschutz@victura.ch mit, dass wir Ihre Daten löschen sollen. Bitte beachten Sie aber, dass wir bereits erledigte Aufträge danach nicht mehr nachverfolgen können und wir bei allfälligen Folgebestellungen wieder von Null beginnen müssen.

13. Fragen

Mit allgemeinen Fragen oder Anregungen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Entweder per Post an: Victura GmbH, Datenschutz, Birkenstrasse 49, 6343 Rotkreuz oder per E-Mail an datenschutz@vicutra-group.com.

Stand: 25. Mai 2018

Diese Datenschutzhinweise können jederzeit unter dem Link https://www.victura.ch/datenschutz abgerufen und ausgedruckt werden. Wir behalten uns Anpassungen in Folge von Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse vor und bitten Sie deshalb, diese Datenschutzhinwiese regelmässig abzurufen.

    victura Kontakt

    RUFEN SIE UNS AN

    Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!


    CH: 041 556 00 00

    DE: 089 2000 526 20


    Montag bis Freitag: 8.00–12.00 Uhr & 14.00–17.00 Uhr


    Keine Lust zu telefonieren? Oder schon ausserhalb der Geschäftszeiten? Schade! Benutzen Sie doch unserer Kontaktformular.

    Kontaktformular Angebot anfordern